WICHTIGE INFO "CORONA":
Die unabhängige Inklusionsberatungsstelle berät Sie aufgrund der aktuellen Situation mit Priorität telefonisch, per Mail und Skype oder Zoom. Der Offene Treff bietet in seinen Räumlichkeiten an der Ernst-Reuter-Schule II  eine persönliche Betreuung vor Ort, jeweils entsprechend den gesetzlich geltenden Bestimmungen.
Mehr unter Aktuell ...

Gemeinsam für ein chancengleiches Miteinander in Frankfurt

Gemeinsam leben Frankfurt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der von engagierten Eltern und Pädagog:innen gegründet wurde. Wir setzen uns für die Umsetzung der in der UN-Behindertenrechtskonvention beschriebenen Rechte von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen ein.

Unser Ziel: Inklusion, die Gleichberechtigung von Menschen mit Behinderung, in Frankfurt voranzutreiben und zu verwirklichen. Der Schwerpunkt liegt bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Wir arbeiten und beraten unabhängig.

Wir wollen, dass Inklusion nicht nur auf dem Papier stattfindet, sondern in der Realität!

Die Devise von Gemeinsam leben Frankfurt e.V. heißt: Wir machen Inklusion. Mit innovativen Projekten schließen wir in Frankfurt gezielt „inklusive“ Lücken in den Bereichen Krippe, Kita, Schule, Freizeit und Beruf, damit Menschen mit Behinderung überall selbstverständlich dazugehören.

Derzeit sind wir Träger von drei Inklusions-Projekten in Frankfurt. Unsere Projekte sind in der Regel Pilotprojekte. Sie legen den Grundstein für Veränderungen und zeigen, was für Inklusion alles möglich ist. Wichtig ist uns, direkt umsetzbare Lösungen für die Praxis zu schaffen.

Dabei arbeiten wir breit vernetzt und kooperativ, denn gemeinsam erreicht man mehr.

Darüber hinaus engagieren wir uns dafür, in Gesellschaft und Politik Barrieren in den Köpfen abzubauen und Haltungen positiv zu verändern. Für ein Zusammenleben in Wertschätzung und Vielfalt.

Sie möchten mit uns zusammen Inklusion machen?
Sie wünschen sich Unterstützung durch uns?

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Projekt-Ansprechpartner:innen auf oder mailen Sie an:

Sie möchten uns unterstützen?

Werden Sie Mitglied oder Fördermitglied oder spenden Sie an:

Gemeinsam leben Frankfurt e.V., Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN DE07 5005 0201 0200 5322 86, BIC HELADEF1822
Spenden und Beiträge sind steuerlich abzugsfähig.

Die Beitrittserklärung sowie unsere Satzung und Beitragsordnung finden Sie im Downloadbereich.
Die ausgefüllte und unterschriebene Beitrittserklärung können Sie uns zusenden per Mail an vorstand@gemeinsamleben-frankfurt.de, per Fax an 069. 94 412 776 oder an unsere Postanschrift:
Gemeinsam leben Frankfurt e.V., Walter-Hesselbach-Str. 180, 60389 Frankfurt. Vielen Dank!

Sie haben Fragen? Schreiben Sie einfach eine Mail an vorstand@gemeinsamleben-frankfurt.de

Unseren Vereins-Flyer mit allen wesentlichen Informationen können Sie hier downloaden.