Mehr Informationen zu uns und unserer Arbeit:

Verein allgemein:

Flyer deutsch „Gemeinsam leben Frankfurt e.V.“ (PDF, 859 KB)

Flyer Leichte Sprache "Gemeinsam leben Frankfurt e.V."  (PDF, 266 KB)

Flyer türkisch "Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 308 KB)

Flyer englisch "Gemeinsam leben Frankfurt e.V. (PDF, 307 KB)

Wegbeschreibung Gemeinsam leben Frankfurt e.V. - Projekte Ernst-Reuter-Schule II  (PDF, 533 KB)
 

Offener Treff:

Flyer deutsch „Inklusive Freizeiteinrichtung Offener Treff“  (PDF, 281 KB)
 

Berufsprojekt "Arbeit inklusive!":

Flyer deutsch "Arbeit inklusive!" Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 292 KB)
 

Unabhängige Inklusionsberatungsstelle:

Flyer deutsch „Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt“  (PDF, 281KB)

Flyer Leichte Sprache "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 331 KB)

Flyer türkisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 295 KB)

Flyer englisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 308 KB)

Flyer polnisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt" (PDF, 298 KB)

Flyer französisch  "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt" (PDF, 304 KB)

Flyer italienisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 305 KB)

Flyer arabisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 389 KB)

Flyer kroatisch, "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 307 KB)

Flyer serbisch-kyrillisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt"  (PDF, 305 KB)

Flyer rumänisch "Unabhängige Inklusionsberatungsstelle Frankfurt" (PDF, 317 KB)

Gerne stellen wir Ihnen unsere Flyer auch in gedruckter Form zur Verfügung.
Schreiben Sie einfach eine Mail an: vorstand@gemeinsamleben-frankfurt.de
 

Aktuelle Informationsunterlagen für Eltern und Schüler:innen von Gemeinsam leben Frankfurt e.V. zur Inklusion

Sie haben Fragen zu unseren Informationen oder brauchen individuelle Unterstützung? Melden Sie sich bei uns, wir sind für Sie da!
Per Mail: beratung@gemeinsamleben-frankfurt.de oder telefonisch unter: 069. 70 790 106

Schule und Teilhabeassistenz im Lockdown: Aktueller Überblick für Eltern über die geltenden Regelungen des Kultusministeriums Hessen
(Stand: 26.4.2021)
Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir zum Downloaden die aktuellen Informationen zu Schule und Teilhabeassistenz zu Hause zusammengestellt.
(PDF 330 KB)

Der kommunale Abschlussbericht Modellregion Inklusive Bildung Frankfurt am Main - inklusive Gastbeitrag von Gemeinsam leben Frankfurt
(Erscheinungsdatum Mai 2021)
Der Abschlussbericht lässt auf 116 Seiten die fünf Jahre Modellregion Inklusive Bildung Revue passieren und markiert die kommunalen Förderungen und Leistungen, die die Stadt Frankfurt zum Gelingen des Modellprojekts beigetragen hat. Ergänzende Gastbeiträge beschreiben und reflektieren aus unterschiedlicher Perspektive die vielfältigen Prozesse und tragen so zu einem kritisch-konstruktiven Gesamtbild der Modellregion Inklusive Bildung bei.
(PDF 3,5 MB)

NEU: "Ratgeber Inklusion Frankfurt" von Eltern für Eltern - zum Downloaden oder in gedruckter Form
(Stand: Februar 2021)
Rat, Hilfe, Erfahrungsberichte und Ansprechpartner:innen für Eltern von Kindern mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen in Frankfurt und Umgebung - das und viele weitere Informationen rund um Inklusion finden Ratsuchende im Ratgeber Inklusion von "Lust auf besser Leben", der im Februar 2021 erschienen ist. Der Themenkreis reicht von Schwangerschaft und Geburt über alle Lebensbereiche und Altersstufen. Gemeinsam leben Frankfurt e.V. hat als Partner an diesem Ratgeber mitgewirkt. Sie können den Ratgeber bei uns auch in gedruckter Form per Mail anfordern. Sie haben Fragen oder vermissen Infomationen? Sprechen Sie uns an!
(PDF 7,7 MB)

Elterninformation über Förder- und Therapieangebote, erstellt von Gemeinsam leben Frankfurt e.V.
(Stand: 15.2.2021)
Immer wieder erreichen uns Anfragen von Eltern, welche Therapieangebote und außerschulischen Förderangebote es für Kinder mit Unterstützungsbedarf gibt. Zur Info und zum schnellen Überblick haben wir dazu eine Kurzinformation zusammengestellt.
Sie haben dazu Fragen? Sie möchten ein Therapieangebot, mit dem Sie gute Erfahrungen gemacht haben, ergänzen? Sprechen Sie uns an.
(PDF 528 KB)

Neue, aktualisierte Auflage, Stand März 2020:
Informationsbroschüre "Inklusive Beschulung in Frankfurt am Main" - Ausführliche  Informationen zu den wichtigsten Abläufen und Möglichkeiten der Inklusiven Beschulung in Frankfurt (Rechtliche Grundlagen, Sonderpädagogischer Förderbedarf, Förderausschuss ...); Stand März 2020
(PDF 1,5 MB)
Die Broschüre wendet sich an Eltern, pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte und alle, die sich sowohl im professionellen als auch im privaten Bereich mit Inklusion beschäftigen und betroffene Eltern/Familien in ganz Frankfurt beraten. Die Broschüre entstand 2017 auf Basis eines Fachtages in der Frankfurter Bildungsregion West mit Inhalten für ganz Frankfurt; sie wurde aufgrund der hohen Nachfrage aktualisiert und erweitert. Eine Auflage der Broschüre in gedruckter Form ist geplant.

Infobroschüre zum Übergang Klasse 4 zu Klasse 5 mit Terminen für Schüler*innen mit und ohne Behinderung
Stand: September 2018/nach wie vor akuelle Fassung - erstellt vom Hessischen Kultusministerium
(PDF 947 KB)
Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Übergang in die weiterführende Schule: Möglichkeiten, Procedere, Termine ...

Elterninformation Schulpflicht bei Ausfall der Teilhabeassistenz
Stand: September 2020
(PDF 140 KB)
Kinder und Jugendliche mit Behinderungen unterliegen ebenso wie alle anderen Schüler*innen der Schulpflicht. Fällt die Teilhabeassistenz kurzfristig und vorübergehend aus, so darf die Schule nicht mit pauschalem Verweis auf die Hilfe nach dem Sozialrecht den Schulbesuch des Kindes einfach verweigern. Sie muss vielmehr im Einzelfall prüfen, welche anderen vorübergehenden Möglichkeiten es gibt, damit das Kind trotzdem in die Schule gehen und den Unterricht besuchen kann.
(erstellt von Gemeinsam leben Hessen e.V.)

Informationen zur Teilhabe-Assistenz in der Schule
Stand: Februar 2020 - erstellt von unserem Partnerverein IGEL Offenbach e.V.
(PDF 272 KB)
Umfassende Informationen zum Recht auf Teilhabeassistenz, Antragstellung, Ausgestaltung ...

Umfassende Informationsbroschüre zum Bundesteilhabegesetz in Leichter Sprache
Stand: Dezember 2019 - erstellt vom Paritätischen Wohlfahrtsverband
(PDF 5,9 MB)

Keinem Kind darf pauschal aufgrund einer bestimmten Behinderung der Zugang zu einem besseren Bildungsgang verweigert werden / Beschluss Verwaltungsgerichtshof Kassel
Stand September 2020 - Zusammenstellung von Gemeinsam leben Hessen e.V.
(PDF 163 KB)
Die Schule hatte den 11-jährigen Schüler mit Down-Syndrom gemäß Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“ beschult und ihm die beantragte Hochstufung in den Bildungsgang „Lernen“ verweigert, obwohl er mit einem nachgewiesenen IQ von 81 das Leistungspotenzial für diesen Bildungsgang mitbringt ...

"Der Fall Nenad" - erfolgreiche Klage auf Schadenersatz eines jungen Mannes in NRW, der zu Unrecht auf die Förderschule für "Geistige Entwicklung" gehen musste
Stand: Dezember 2018 - Zusammenstellung von Gemeinsam leben Hessen e.V.
(PDF 141 KB)
Eine übersichtliche Zusammenstellung der aus dem Gesetzesurteil ableitbaren Rechte. Es handelt sich zwar um ein Urteil in einem Fall aus NRW; die rechtlichen Grundsätze, die behandelt werden, finden sich aber mit nur kleinen Unterschieden auch im Landesrecht Hessens und anderer Bundesländer.

Sportvereine in Frankfurt am Main mit inklusivem Angebot
Stand September 2019
(PDF 132 KB)
Aufgrund der häufigen Nachfragen nach Informationen zu inklusiven Freizeitangeboten in Frankfurt haben wir diese Liste zusammengestellt, gerne zur Weitergabe. Sie haben oder kennen ein Sportangebot, das hier nicht aufgeführt ist? Bitte geben Sie uns Bescheid: beratung@gemeinsamleben-frankfurt.de
Herzlichen Dank.
Weitere Informationen zu inklusiven Vereinsangeboten finden Sie auch auf den Internetseiten des Frankfurter Sportamtes.

Information zum Nachteilsausgleich einfach verständlich
Stand November 2018
(PDF 366 KB)
Welche Formen des Nachteilsausgleichs für Schüler*innen sieht das Hessische Schulgesetz vor? Was trifft für wen zu und wie lässt sich der Nachteilsausgleich gestalten? Eine übersichtliche Info für Schüler*innen und ihre Eltern und ebenso Lehrer*innen.

Inklusion oder wo genau liegt das Problem?
Stand August 2018
(PDF 537 KB)
Alexandra Cremer vom Netzwerk Inklusion Deutschland e.V. hat aktuelle Informationen zum Thema Inklusion zusammengetragen: Inklusion nimmt zu und zugleich steigen die Zahlen an Förderschulen. Wie kommt das? Was müsste geschehen, um die Inklusion wirklich funktionieren zu lassen? 

Informationen über den Weg von der Förderschule in die Allgemeine Schule
​Stand März 2018
(PDF 614 KB)
​Die 1. Frankfurter Bildungskonferenz vom 8. März 2017 hat einen Flyer erstellt, der Informationen über den Weg von der Förderschule in die Allgemeine Schule zusammenstellt; entstanden in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt für die Stadt Frankfurt am Main.

Informationen für Eltern von Kindern mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen zur Aktuellen Situation in Frankfurt zum Thema Teilhabe-Assistenz
Stand Februar 2018
​(PDF 181 KB)
Aufgrund der Notlage der nicht bewilligten bzw. fehlenden Schulbegleitungen in Frankfurt am Main und ihrer Folgen für unsere Kinder haben wir hier Informationen für Eltern und Betroffene zusammengestellt.

Informationen zu "Schule in Hessen - Die gesetzlichen Rechte der Eltern" von Gemeinsam leben Frankfurt e.V.
​Stand Januar 2018

​(PDF 468 KB)
Informationen rund um die gesetzlichen Grundlagen der Inklusion.

Informationen zu "Schule in Hessen - Bildungsinformationen für Eltern" von Gemeinsam leben Frankfurt e.V.
​Stand Januar 2018

(PDF 419 KB)
​Informationen rund um Schule und inklusiven Unterricht.

Informationen zur Schülerbeförderung
​Stand: September 2017 - erstellt von unserem Partnerverein IGEL Offenbach e.V.
(PDF 141 KB)


Downloads für die Presse

Vereinsprofil Gemeinsam leben Frankfurt e.V. (PDF 386 KB)

Faktenblatt Gemeinsam leben Frankfurt e.V. (PDF 113 KB)
 

Dokumente zur Vereins-Mitgliedschaft:

Beitrittserklärung Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 109 KB)

Satzung Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 886 KB)

Beitragsordnung Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 118 KB)

Die ausgefüllte und unterschriebene Beitrittserklärung können Sie uns zusenden per Mail an vorstand@gemeinsamleben-frankfurt.de, per Fax an 069. 94 412 776 oder an unsere Postanschrift:
Gemeinsam leben Frankfurt e.V., Walter-Hesselbach-Str. 180, 60389 Frankfurt. Vielen Dank!

Positionen und Offene  Briefe:

Positionspapier NIPT, 30.4.2020: Vorgeburtliche genetische Bluttests: Menschen mit Behinderung in die dazugehörige Beratung einbinden
(PDF 691 KB)
Positionspapier zur dringenden Erfordernis einer politischen Entscheidung zu vorgeburtlichen genetischen Bluttests. Bereits unterzeichnet von 41 Organisationen. Anlässlich des Europäischen Aktionstags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2020 wurde das Positionspapier an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags übergeben.

GIB-Broschüre  "Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention an hessischen Schulen - eine kritische Bilanz" - Stand Januar 2020
(PDF 1,8 MB)
Die GIB (Gruppe Inklusionsbeobachtung) ist ein Zusammenschluss des Landesbehindertenrates Hessen (lbr), der Landesarbeitsgemeinschaft Hessen „Gemeinsam leben Hessen e.V.“, des Elternbundes Hessen (ebh), der Landesschülervertretung Hessen (lsv) sowie der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Hessen und des Landesausländerbeirats (agah). Ihr Ziel: Gemäß UN-Behindertenrechtskonvention Art. 33 Abs. 3 als Teil der Zivilgesellschaft die Umsetzung der schulischen Inklusion in Hessen zu überwachen.

Resolution "Hessen fährt die Inklusion an die Wand" der 32. Internationalen Tagung der Integrations- und Inklusionsforscher/innen in Gießen vom 24.2.2018 anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl in Hessen (PDF 78 KB)

Offener Brief "Gemeinsame Erklärung der Eltern: Inklusion umsetzen!" von Gemeinsam leben Hessen e.V., Gemeinsam leben Hessen e.V. und anderen (PDF, 121 KB)

"Steigende Schülerzahlen - in Hessen endlich mehr in Bildung investieren!" Offener Brief an den hessischen Ministerpräsidenten und den hessischen Kultusminister mit Beteiligung von Gemeinsam leben Frankfurt e.V.

"Inklusion ist machbar!" - Aktuelle Positivbeispiele für schulische Inklusion hessenweit von Gemeinsam leben Hessen e.V. unter Mitwirkung von Gemeinsam leben Frankfurt e.V.  (PDF, 253 KB)

Stellungnahme Gemeinsam leben Hessen e.V. zum Gesetzentwurf CDU und Bündnis 90/Die Grünen für ein Gesetz zur Änderung des Schulgesetzes   (PDF, 112 KB)

Positionspapier zur Umsetzung der schulischen Inklusion in Hessen/
Anmerkungen zum Koalitionsvertrag – Gemeinsam leben Hessen e.V.
  (PDF, 366 KB)  

Offener Brief "Gymnasium - inklusionsfreie Zone?" von Gemeinsam leben Hessen e.V.  (PDF, 131 KB)

Pressemitteilung von Gemeinsam leben Hessen e.V. anlässlich des 5. Jahrestages des Inkrafttretens der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland / 26.3.2014  (PDF, 154 KB)